Startseite » Wissenswertes » Ziele richtig formulieren

So formulieren Sie Ziele

Welche Ziele habe ich im Leben, welche sind erstrebenswert, welche strebe ich an, weil ich glaube, dass sie erstrebenswert sind?

Bevor man mit der Zielarbeit beginnt, sollte man sich bewusst werden für welche Ziele man lebt bzw. für welche man leben will! 

So formulieren Sie Ziele

Nachdem man sein Ziel oder seine Ziele gefunden hat, geht es darum diese auch zu formulieren – am besten schriftlich. Die Formulierung der Ziele spielt dabei eine große Rolle für die Zielerreichung!

Ihre Ziele sollten folgende Eigenschaften aufweisen:

  • KONKRET
    Ein Ziel sollte so genau und konkret wie möglich sein. 
    Falsch: Ich baue eine Gartenhütte.
    Richtig: Ich baue am linken Ende meines Grundstücks eine Holzhütte für gesellige Anlässe mit max. 20 m², im Rahmen von EUR 10.000,- und Fertigstellung bis 31.10.2021.
  • MESSBAR
    Das Ziel sollte ein messbares Kriterium enthalten, das kann natürlich auch eine Zeitangabe sein.
    Die Gartenhütte darf nicht mehr als EUR 10.000,- kosten. anstatt von Die Gartenhüte sollte günstig sein.
  • ATTRAKTIV
    Ein Ziel sollte immer attraktiv sein und eine Aussicht auf eine Art Erfolg bieten.
    Ich habe mir schon immer einen gemütlichen Ort gewünscht, an dem ich mit meine Familie und Freunden schöne Stunden verbringen kann.
  • REALISTISCH
    Die Erreichung des Zieles soll auch wirklich schaffbar sein.
  • TERMINIERBAR
    Geben Sie einen Zeitpunkt an, bis zu dem Sie das Ziel erreicht haben wollen.

 

Der Zweck von schriftlichen Zielen

  • Niedergeschriebene Ziele stellen eine Art Vertrag mit sich selbst dar. Das Ziel erhält dadurch mehr Kraft.
  • Bei längerfristigen Zielen bietet es eine Gedankenstütze und man vergisst die Details nicht.
  • Durch das schriftliche Erfassen eines Zieles wird auch das Unterbewusstsein stärker aktiviert und mit ins Boot geholt.

 

Weitere Schritte

Nach der Zielformulierung gilt es noch von dem Ziel Maßnahmen abzuleiten, Meilensteine zu formulieren und den Fortschritt zu kontrollieren.

Und einer der wichtigsten Schritte ist der letzte: Erreichte Ziele gehören natürlich auch gebührend gefeiert :)!!!

Meine Arbeit mit Zielen

Beim Stressmanagementtraining, den Ernährungstrainings und auch bei der Erstellung von Bewegungsprogrammen ist die Arbeit mit Zielen immer ein wertvoller Begleiter für mich und meine Klienten. So lässt sich die Qualität unserer Zusammenarbeit auch messen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.