Startseite » Hauptspeisen » Pikanter Strudel mit Kartoffeln und Salat

Pikanter Strudel mit Kartoffeln und Salat


Dauer gesamt:

40 Min

Zubereitung:

40 Min.

Schwierigkeit:

leicht

Zusatzinfos: 

eifrei, kaseinfrei, laktosefrei

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Schweinefleisch
  • 2 Pckg. bzw. 8 Blätter gezogener Dinkelteig (= Strudelteig)
  • 250 g Champignons braun
  • 2 Spitzpaprika rot
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Stange Lauch
  • 1 kleiner Kopf Blattsalat
  • 3 Zehen Knoblauch
  • Bio Ghee zum Anbraten
  • Sesamöl oder etwas zerlassene Butter
  • Soja Sauce
  • Kurkuma
  • Kreuzkümmel
  • Curry Pulver
  • Salz und Pfeffer

 

Für die Marinade:

  • den Saft einer Limette oder naturtrüben Apfelessig
  • kaltgepresstes Olivenöl

 

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln waschen und in einem Topf kochen bis sie weich sind.
  2. In der Zwischenzeit etwas Ghee in der Pfanne erhitzen, das Schweinefleisch in feine, kleine Streifen schneiden, mit Kurkuma, Kreuzkümmel und etwas Curry würzen von allen Seiten leicht anbräunen.
  3. Den Knoblauch hacken und mit dem fein geschnittenen Lauch ebenfalls mit anbräunen.
  4. Das restliche Gemüse waschen und schneiden und ebenfalls in der Pfanne mit anrösten.
  5. Wenn alles angebraten wurde mit etwas Soja Sauce ablöschen, salzen und pfeffern, den Herd abschalten und noch etwas ziehen lassen.
  6. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 2 Teigblätter darauf legen, mit Öl oder zerlassener Butter einpinseln und weitere 2 Teigblätter darauf legen.
  7. Die Hälfte der Fülle im unteren Drittel (nicht bis ganz an die Kanten) verteilen, die Breitseite ca. 3 cm einschlagen und dann zu einem Strudel einrollen.
  8. Den fertigen Strudel auf einem Teller zwischenlagern und den zweiten Strudel fertig machen.
  9. Die Strudel im Ofen bei 180°C für ca. 8 Min. backen.
  10. Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke reißen, in eine Schüssel geben und marinieren.
  11. Die fertig gekochten Kartoffeln schälen und gemeinsam mit dem Rest servieren.

 

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.